Workshop - "Seelenschreiben"

(selbstreflexives & autobiografisches) Schreiben

 

  • Was bedeutet "Seelenschreiben"?

Durch das Schreiben begegnen wir prägenden sowie schönen Erlebnissen, Erfahrungen, Sehnsüchten und Hoffnungen, was wir in einen künstlerischen Prozess lenken. Wir erzählen Geschichten - eigene und erfundene, fantasievoll und authentisch. Gedanken können geordnet und Einstellungen sowie Gefühle erkannt werden. Schlummernde Bilder und wertvoller Einfallsreichtum treffen auf wahre Begebenheiten. Seelische sowie emotionale Belastungen können schreibend zum Ausdruck gebracht werden, auf eine ganz persönliche Art und Weise - ob poetisch, humorvoll oder melodiös.

Durch angeleitete Imaginationsübungen tauchen Sie ab und gelangen zu Ihren inneren Bildern, die Sie zu Ihrem eigenen Schreiben heranführen. Mit distanziertem Blick ordnen Sie unübersichtliche oder verworrene Situationen und fassen unklare Gefühle in Worte. Persönliche Kraftquellen werden entdeckt und durch das Schreiben wird es möglich, bisher empfundene Sprachlosigkeit zu überwinden.

 

Im Austausch mit der Gruppe  erfahren Sie ein respektvolles sowie achtsames Ressourcenpotenzial. Die Resonanz, die Sie zu Ihrer Wahrheit und erlebten Begebenheit erhalten, wird voller Wertschätzung und Akzeptanz sein, was Ihnen einen neuen Blick auf Stärken und Möglichkeiten eröffnet. Daraus heraus ziehen Sie für sich bereichernde Schlüsse und konstruktive Lösungsansätze können entwickelt werden. Das, was gesagt und geschrieben wird, hat seinen guten Grund und anerkennende Berechtigung.

Es geht nicht um den korrekt geschriebenen Text, sondern um einen aktiven Dialog mit dem eigenen Unbewussten. Nebeneinander schreiben wir miteinander. Kreieren und entwerfen, forschen und ergründen. Und wer weiss, vielleicht wird sogar möglich, die eigene Lebensgeschichte ein bisschen "umzuschreiben".

 

Ich freue mich sehr darauf mit Ihnen inspirierende Schreibabende geniessen zu dürfen.

 


Workshop 1: Schreib dich frei

 

Im Workshop "Schreib dich frei" schreiben wir uns spielerisch und ungezwungen aus dem Alltagstrott, aus dem Verpflichtungs- und Stressstrom heraus, dem wir uns manchmal ausgesetzt fühlen. Das Zeitfenster gehört ganz Ihnen und dem, was in Ihnen ist.

 

Etwas von der Seele schreiben wirkt befreiend und kann entlasten. Freude wird wieder erweckt und Sie spüren neue Energie

Ungezwungen lassen Sie Geschichten entstehen, die in Ihnen schlummern und ausgedrückt werden wollen. Alltagsnah oder –fern, Sie kommen Ihrem literarischen Ausdruck näher. An vier Abenden entstehen aus Blitzlichtern sprachliche Momentaufnahmen aus Ihrem Leben, was mit Staunen und Wertschätzung der Gruppe umrahmt wird.


Workshop 2: (M)ein märchenhaftes Leben

 »Es war einmal, als die Märchen unter Erwachsenen geteilt wurden...«

 

Tauchen Sie in Ihre eigene Lebensgeschichte ein! In diesem Workshop durchstöbern Sie Ihre Landschaften der Seele, während Sie sich behutsam auf die Spuren Ihrer Biografie begeben. Sie begegnen wichtigen und prägenden, schönen und bereichernden Stationen in Ihrem Leben erneut. Werden Sie Autor Ihrer persönlichen Lebensgeschichte in Form eines Märchens, bilderreich und spannend!

An drei Abenden setzen Sie sich bewusst mit Ihrer Geschichte auseinander und werden durch verschiedene Impulse an Ihr Schreiben herangeführt. Der Austausch der Gruppe stellt dabei eine wichtige Ressource dar. Der letzte Abend des Workshops steht im Rahmen der Präsentation der entstandenen Märchen sowie der Würdigung des Schreibprozesses. Dieser Abend wird als Gruppe gestaltet und stellt ein krönender Abschluss dar, inspirierend und bereichernd.

 

Märchen sind Geschichten mit tiefen Lebenserfahrungen, die von spezifischen Werten und Verhaltensweisen erzählen. Aus eigener Erfahrung weiss ich, wie sehr Sie über einen immensen Fantasie- und Erinnerungsreichtum staunen und berührt sein werden.

Workshop 3: eigenes Wunschthema

Manchmal braucht es einzig die Musse, den Raum und die Zeit, damit wir dem begegnen dürfen, was sich zeigen möchte... 


Schreib- und Austauschabende: jeweils 18.00 - 20.00Uhr

 

Workshop 1: Schreib dich frei 

Workshop 2: (M)ein märchenhaftes Leben

Workshop 3: eigenes Wunschthema

 

 

*Die Workshops werden ab 3 bis max. 6 TeilnehmerInnen durchgeführt.

**Sie entscheiden, ob sie Schreibzeug oder Laptop zum Schreiben mitbringen.

Daten:

in Kleingruppe (3-4 Personen):
3 mal 2 Stunden

 

Die Daten werden mit der Gruppe direkt vereinbart. 
Gruppen können auch selber gebildet werden.

 

In Einzelform oder zu Zweit:

3 mal 1 Stunde 

 

Kosten:

in Kleingruppe: 180.- Fr.

Einzel: 360.- Fr.  / zu Zweit: 280.- pro Person

 

Ort:

Hertensteinstrasse 66

6004 Luzern

Anmelden unter Angabe von: Name, Adresse, Mail, Telefon-Nr., Alter, Angaben des gewünschten Workshops


 

Offizielles Mitglied bei der Schweizerischen Gesellschaft für Beratung (SGfB)